X-TEND

YOUR LIMITS

Driven by

confidence.

Designed to

discover.

BBC Winner Award Logo

Der Wettbewerb

Längst definiert und differenziert sich die Fahrradindustrie deutlich über Marke und Design. Sie stellt Verbrauchern umfangreiche Markenerlebnisketten zur Verfügung. Mit dem Bicycle Brand Contest prämiert der Rat für Formgebung herausragendes Produkt- und Kommunikationsdesign der Fahrradbranche und bietet Unternehmen eine einzigartige internationale Plattform. Der Award richtet sich an die Unternehmen der Fahrradindustrie – und an ihre Partner in der Zulieferindustrie, im Design sowie in der Kommunikationsbranche.

Über EIGHTSHOT®

EIGHTSHOT® basiert auf einer fast 70-jährigen Erfahrung und Leidenschaft im kindgerechten Fahrzeugbau – seit 1949.
EIGHTSHOT® begeistert mit modernen, leichten Produkten und neuester Technik ältere Kinder und sportlich motivierte
Eltern. Das Erfahren neuer Herausforderungen fördert die Entwicklung und schafft Selbstvertrauen für all das, was im Leben noch kommen wird. EIGHTSHOT-Bikes wurden mit viel Erfahrung und Leidenschaft zu perfekten Jugend-Mountainbikes entwickelt. Sie sind ideal dafür geeignet, wenn Kids ihren Aktionsradius erweitern und ihre Grenzen entdecken wollen.

EIGHTSHOT®

Über EIGHTSHOT®

Die Geschichte hinter EIGHTSHOT® Die besten Fahrzeuge für Kinder zu entwickeln steht bei EIGHTSHOT® seit jeher im Fokus. Diese Leidenschaft basiert auf unserer Herkunft, aber auch darauf, dass viele unserer Mitarbeiter selbst Kinder haben und ergonomische, kindgerecht gestaltete und sichere Fahrzeuge für ihren Nachwuchs zu schätzen wissen. So sind die Kinder unserer Mitarbeiter häufig unsere kritischsten Tester.
Wir Fahrradverrückte – einige Jungs im Entwicklungsteam „Bike“ sind praktisch mit dem Mountainbike groß geworden und betreiben diesen Sport mit Leidenschaft. Als vor knapp zwei Jahren der damals 10-jährige Sohn von „Jo“ das erste „richtige“ Mountainbike bekommen sollte, war unser Spezialist mit den im Markt befindlichen Jugend-MTBs nicht zufrieden. die meisten waren schlicht zu schwer oder entsprachen einfach nicht unseren Kriterien für eine angepasste Ergonomie oder an altersgerechte Komponenten. Die wenigen besser durchdachten Angebote waren im Verhältnis so viel teurer, dass sie keine echte Alternative darstellten. Etwas Neues musste her. Die Idee zu EIGHTSHOT® war geboren.
Es ist nicht damit getan, ein großes Rad kleiner zu machen … … oder ein Kinderfahrrad einfach größer. Die Entwicklung eines Jugend-MTB erfordert eigene Kriterien und uns war schnell klar, dass wir mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung – aus der Entwicklung von Fahrzeugen für Heranwachsende – genau die Richtigen für dieses Projekt sind.
Die neuen Bikes begeistern nicht nur unsere jugendlichen Testfahrer, sondern uns alle. Leichte und durchdachte MTBs für Jugendliche entwickelt zu haben, die nicht zwangsläufig teuer sind, war für uns Anlass, die neue Jugendmarke EIGHTSHOT® ins Leben zu rufen.

EIGHTSHOT®

Über EIGHTSHOT®

Je kleiner ein Fahrer ist, desto stärker wirkt sich eine Veränderung der Kurbellänge oder der Tretlagerbreite auf den Bewegungsablauf aus. Obwohl Heranwachsende im Vergleich oft unglaublich gut kompensieren können, haben ihre Knochen noch nicht dieselbe Festigkeit wie die von Erwachsenen und ihr Knorpelgewebe und ihre Sehnen sind noch nicht so belastbar. Um hier Schäden zu vermeiden, sollte die Tretbewegung möglichst ökonomisch ausgeführt werden können. Daher macht es aus unserer Sicht gerade bei Jugendrädern absolut Sinn, auf Kurbellänge, moderate Übersetzung und einen möglichst geringen Q-Faktor genau zu achten.

Oliver Elsenbach